Lobamba - Nelspruit Backpackers / Swaziland / Südafrika

Hzj78-avatar3-adjusted Eingetragen von: jonas
Beiträge: 809 - Adv. User
http://jonasinafrika.blogspot.com/

Button_add_to_collection

Eintrag erstellt: 13. Oct 2009 17:22
Zuletzt editiert: 17. Oct 2019 21:19

Abfahrts Position: S 26° 26,954' E 031° 12,456'

Ankunfts Position: S 25° 28,828' E 030° 58,433'

Entfernung: 194 Km

(VGTR) Perfekte, meist nagelneue, Asphaltstrasse. Man muss eigentlich nur darauf achten, dass man die nächste Kurve nicht verpasst. Ansonsten kann man ausgiebig die Landschaft geniessen. (NSGTR) Es gibt vereinzelte Schlaglöcher, der Fahrbahnrand ist vielleicht teilweise ausgefranst. Manchmal muss man mit 2 Rädern von dem Asphalt runter und auf dem Seitenstreifen fahren, aber ohne die Geschwindigkeit zu vermindern. Vielleicht ist es auch eine GTR oder VGTR mit sehr seltenen großen Schlaglöchern fast über die ganze Straße, bei denen man schon stark abbremsen muss. Ein Auge ist immer auf der Straße, damit man nicht unangenehm Überrascht wird. (NSGGR) Es gibt teilweise leichtes Wellblech aber man findet immer wieder eine Spurt, die noch glatt ist. An Steigungen sind bereits kleinere Erosionsrinnen vorhanden. Vielleicht ist es eine schmale Regenwaldpiste, die meistens gut ist aber an manchen Stellen gibt es richtige Schlammloecher. (BGR) Besonders in den Kurven gibt es starkes Wellblech, dem man nicht mehr ausweichen kann. Manchmal sind es die Waagerechten Strecken, die stark ausgefahren und voller Loecher sind, dass man ziemlich rumkurvt, oder die Steigungen sind so ausgewaschen, dass man aufpassen muss, da nicht rein zu fahren. Im Regenwald kann man vereinzelt mit langen Matsch oder Wasserloechern rechnen.

Fahrzeit: 5.00 h

Routen -> Lobamba - Lobamba

Mlawula - Lobamba

Länder -> Swaziland
Südafrika

Orte -> Lobamba
Nelspruit Backpackers
Mlawula


Etappen

Nr. Von Nach Entfernung Fahrzeit Einträge

Gefahren von

Datum Fahrer Fahrzeit/Pause Strasse Track Fahrzeug Bemerkung
21. Sep 2009 Jonas Friedli
Reise: Jonas in Afrika
5.0 / 0.0h Vgtr-adjusted Nsgtr-adjusted Nsggr-adjusted Bgr-adjusted gpx HZJ78

Ein schwarzer Tag – erst haben wir auf dem Weg zur Grenze die Funkantenne verloren, und dann habe ich in Nelspruit auf dem Supermarktparkplatz beim Rückwärtsfahren einen Kleinwagen übersehen. Der hat jetzt eine schöne Delle und ich ein paar Kratzer in der Stossstange. Wir haben dann Adressen ausgetauscht und ich hoffe die in Namibia abgeschlossene Haftpflichtversicherung übernimmt den Schaden (ist eine Südafrikanische Versicherung, die alle Länder im Südlichen Afrika abdeckt).

  Button_transparent


    Bist Du die Strecke auch gefahren - Hast Du einen anderen Track? Dann schreib Deinen Eindruck: Details hinzufügen
Revision: 800 2013-10-28

German English
buddy

Unterstütze diese Seite