Mlawula - Lobamba / Swaziland

Hzj78-avatar3-adjusted Eingetragen von: jonas
Beiträge: 809 - Adv. User
http://jonasinafrika.blogspot.com/

Button_add_to_collection

Eintrag erstellt: 13. Oct 2009 17:19
Zuletzt editiert: 21. Oct 2019 16:16

Abfahrts Position: S 26° 17,975' E 031° 52,609'

Ankunfts Position: S 26° 29,453' E 031° 11,098'

Entfernung: 99 Km

(GTR) Es ist eine geschlossene Asphaltdecke, die allerdings schon ein bischen verworfen ist oder Spurrinnen aufweist. Das Auto schwimmt ein wenig hin und her. Das Verhältnis der Aufmerksamkeit zwischen Straße und Landschaft ist ungefähr ausgeglichen.

Fahrzeit: 1.90 h

Routen -> Mlawula - Mlawula

KwaNompondo - Mlawula
Lobamba - Lobamba
Lobamba - Nelspruit Backpackers

Länder -> Swaziland
Südafrika

Orte -> Mlawula
Lobamba
KwaNompondo
Nelspruit Backpackers


Etappen

Nr. Von Nach Entfernung Fahrzeit Einträge

Gefahren von

Datum Fahrer Fahrzeit/Pause Strasse Track Fahrzeug Bemerkung
19. Sep 2009 Jonas Friedli
Reise: Jonas in Afrika
1.9 / 1.2h Gtr-adjusted gpx HZJ78

Heute Morgen fuhren wir zum „Mlilwane Wildlife Sanctuary“. Das ist der Park, den Ted Reiley (der Vater der „Big Game Parks“ in Swaziland) als erstes gegründet hat. Wir buchten auch hier zwei Nächte und schauten uns mal im Camp um. Der „Ablutionblock“ (WC und Dusche) ist etwas weit weg, aber sonst ists ganz ok. Später fuhren wir eine kleine Runde „Gamedrive“. Dabei kamen wir auf die 4x4-Route des Geländes und es wurde ganz amüsant (zwar wenig Tiere, aber dafür schön „offroaden“). Auf dem Rückweg machten wir noch einen Abstecher in den „Reiley Rock“ (innerer, eingezäunter Teil des Parks), wo wir Ted Reiley persönlich trafen (er fährt übrigens einen Toyota Landcruiser J4 :-)) und auch noch ein paar Lichtenstein Antilopen und einige Oribis sahen.

Später im Camp besuchten uns drei Nyalas.

  Button_transparent


    Bist Du die Strecke auch gefahren - Hast Du einen anderen Track? Dann schreib Deinen Eindruck: Details hinzufügen
Revision: 800 2013-10-28

German English
buddy

Unterstütze diese Seite